uwekaiser.com

 
Schule Hainichen Beatles Whisky Ausweise Familie Fotos Grenze

Links
Gästebuch
Impressum
e-Mail

(C) UK 2015


USA

Yukon / Alaska 2014 (I)

Seattle


Nach einigem Überlegen und Hin und Her hatten wir uns darauf geeinigt (oder hatte ich die Familie überredet), den Yukon und Alaska zum zweiten Mal zu besuchen.

Start und Ziel war auf Grund der relativ günstigen Flug- und Mietautopreise Seattle. Beim Zwischenstopp in Chicago durften wir dank einer Verspätung den Flughafen viereinhalb Stunden länger als geplant genießen, was aber im Vergleich zum Rückflug noch harmlos war. American Airlines unternahm 2014 wirklich alles, um uns fürs nächste Mal zu einer anderen Airline zu bringen.

Zunächst verbrachten wir drei Tage in Seattle, um die Ausrüstung zu ergänzen. Für diese Tage hatten wir einen Chevrolet Captiva gemietet, der für die Kurzstrecken völlig ausreichte.

 

Mt. Rainier National Park

Das schöne Wetter ausnutzend und genießend, war der Mt. Rainier NP unser Ziel am ersten Tag. Und endlich hatten wir auch das Glück, dass uns bei den letzten Visiten in Seattle nie vergönnt war: Wir sahen den Mt. Rainier in seiner ganzen Pracht und aus allen Richtungen.


Im Boeing-Werk Everett

Am nächsten Tag war es nicht so sonnig und so war es ganz passend, dass wir für diesen Tag uns schon langfristig für eine Werksbesichtigung bei Boeing in Everett angemeldet hatten (Informationen siehe www.futureofflight.org). Im Werk selbst war Fotografieren nicht gestattet. Der Anblick der riesigen Produktionsstätte (die größte Werkhalle der Welt) ist einfach umwerfend! Zudem konnte man dem permanenten Starten und Landen verschiedener Maschinen stundenlang zugucken und im anliegenden Museum die Zeit verbringen.

Abends tauschten wir dann am Flughafen den Captiva gegen unser Gefährt für die folgenden vier Wochen: einen Chevrolet Tahoe. Diesmal hatten wir statt dem die Vorjahre üblichen "Standard size SUV" (wo man immer wieder versuchte, uns als unwissenden Europäern ein kleineres Modell unterzujubeln) für einen moderaten Aufpreis "Full size SUV" gebucht.


(C) Uwe Kaiser, 2014

Zum Teil II

Zum Seitenanfang